Computer & Technologie


Beim Download von Filmen ist es wichtig, eine ausreichend große und leistungsstarke Festplatte zu nutzen. Empfohlen wird hier eine externe Festplatte, sodass die Rechnerleistung und der Arbeitsspeicher nicht durch zu viele gespeicherte Inhalte verlangsamt wird.

Doch gibt es im Bereich externer Festplatten durchaus einige Unterschiede, welche einen Vergleich notwendig machen und anhand Deiner Kriterien geprüft werden sollten.

Externe Festplatten und günstig Ebooks kaufen

Das Internet schafft Dir nicht nur die Möglichkeit zum günstigen Kauf von Ebooks und Festplatten, sondern ermöglicht Dir auch den Vergleich der verschiedenen Angebote. Du kannst in Rezensionen anderer Käufer erfahren, mit welchen Modellen Du wirklich gut beraten bist und einen Vorteil zur Speicherung und Sortierung von Filmen erhältst. Auch im Test auf externefestplatte24.de kannst Du Dich informieren und wirst auf die Empfehlung verschiedener Modelle stoßen. Für den Download und die Speicherung von Filmen haben sich:

  1. 4TB Western Digital WDBACW0040HBK-EESN und
  2. Intenso Memory Station

bewährt. Eine externe Festplatte schafft die Möglichkeit, Deine gespeicherten Filme überall hin mitzunehmen, wobei Du den Computer oder Laptop bequem zu Hause lassen kannst. Mit einem externen Speichermedium entscheidest Du Dich für:

  • maximale Speicherkapazität
  • optimale HD Qualität der darauf befindlichen Filme
  • den einfachen Transport
  • die Möglichkeit, Filme und Videos mit Freunden auch außer Haus zu sehen.

Hohe Leistung ist bei externen Festplatten ein Muss

externe festplatte für filmeEine externe Festplatte lässt sich an jeden USB Anschluss andocken, wodurch das Gerät überall genutzt werden kann. Man kann es problemlos an den Fernseher, sowie an alle mit einem USB Anschluss ausgestatteten Geräte anschließen und alle Filme oder Videos direkt über das Endgerät abspielen.

Die Erkennung der externen Festplatte erfolgt automatisch, sodass keine separate Installation für die Erkennung notwendig wird.

Angezeigt wird die externe Festplatte nach ihrem Anschluss als Laufwerk, auf welches Du vom Computer oder dem Fernseher aus zugreifen kannst. Da keine separate Stromverbindung benötigt wird, erweist sich die Mitnahme einer externen Festplatte als optimale Lösung für Menschen, die ihre Filme und Videos mit Freunden teilen und gemeinsam ansehen möchten. In der Größe zeigen sich alle Modelle sehr handlich und passen problemlos in jede Tasche.

Die optimale Kaufentscheidung durch Testergebnisse

Um die richtige externe Festplatte zu wählen, solltest Du auf die Formatierungsart und Kompatibilität achten. Da es verschiedene Formatierungsarten wie NTFS, FAT32, und MACOS gibt, ist die vorherige Prüfung der Kompatibilität mit Deinem Betriebssystem auf dem Computer ratsam.

Nicht alle Formate funktionieren problemlos und fehlerfrei mit jedem Betriebssystem. Die Angaben finden sich in den Herstellerbeschreibungen der jeweiligen Produkte.

Mehr

Diesen Hinweis ausblenden Die moderne Technik schafft Dir viele Möglichkeiten, Deinen Arbeitsplatz ganz einfach selbständig bestimmen zu können. Viele Selbständige und Kleinunternehmer, aber auch mittelständische Unternehmer nutzen die Möglichkeit, nicht ausschließlich in der Firma zu arbeiten.

Doch das Heimbüro macht nur dann wirklich Sinn, wenn Du auf alle Inhalte Deiner Computer im Unternehmen zugreifen, Drucker steuern, sowie die Inhalte aus dem Unternehmensalltag vom Home Office aus bewegen und bearbeiten kannst.

Vorteile der Bürosteuerung von zu Hause aus

Du bist flexibler, kannst Deinen Arbeitsalltag besser einteilen und kannst problemlos nach Feierabend oder am Wochenende, wichtige Aufträge direkt von Zuhause aus erledigen. Mit Weber Bürotechnik wählst Du eine Option, die Deinen unternehmerischen Alltag optimal mit der Familie und Deinem Privatleben verbinden lässt.

Ist Dein Kind krank oder Du musst auf den Handwerker warten, musst Du Deine Arbeit nicht einstellen. Du nutzt die innovative Steuerung Deiner Büroeinrichtung und greifst über eine Cloud auf alle Inhalte zu, die Du sonst im Büro verfügst und eigentlich nicht von Zuhause aus bearbeitest.

Die Vorteile sind offensichtlich und präsentieren sich Dir in ihrer vollständige Bandbreite, wenn Du Dein Equipment im Büro und Zuhause auf einen technischen Stand bringst, der Dir die Zugriffe von unterschiedlichen Orten aus ermöglicht. Nicht nur vom heimische Büro, sondern ebenso vom Smartphone aus kannst Du Dein Büro in der Firma nutzen und problemlos an einem Auftrag weiter arbeiten, der aufgrund eines wichtigen Termins sonst liegen geblieben wäre.

Im Office-Netshop findest Du hierfür die passende Software und verschiedene Angebote, mit denen Du den objektübergreifenden Zugriff auf wichtige und vertrauliche Daten, sichern und vor Fremdzugriffen schützen kannst.

Gibt es Nachteile durch die Home-Office Steuerung?

büroeinrichtung vom home office steuernVertrauliche Daten sollten immer mit ausreichend Vorsicht behandelt werden. Bei allen Zugriffen, die Du nicht aus dem geschützten Netzwerk Deiner Firma heraus generierst, kannst Du Opfer von Hackern werden und einen stillen Mitleser haben.

Doch mit der modernen Technologie und einer hochwertigen Sicherheitssoftware, sowie dem geschützten Umgang mit allen Daten und der Entscheidung für die Speicherung in einer seriösen Cloud, kannst Du die Risiken nicht nur mindern, sondern sie gänzlich aus Deinem unternehmerischen Alltag streichen.

Auch Ihre Mitarbeiter werden die Verfügbarkeit Ihres Chefs zu würdigen wissen und froh sein, wenn sie auch außerhalb Deiner Arbeitszeit noch eine wichtige Kommunikation führen oder einen eiligen Auftrag von Dir abgesegnet bekommen möchten. Wenn Dich die stetige Verfügbarkeit ängstigt und Du denkst, dann überhaupt keine Freizeit mehr zu haben, solltest Du Dich über die zahlreichen Vorteile der von zu Hause aus erfolgenden Bürosteuerung informieren.

Hier wirst Du feststellen, dass Du durch diese Möglichkeit nicht mehr arbeitest als bisher, sondern Deine Zeit viel effektiver und für Dich vorteilhafter einteilen kannst.

Fazit: Sein Unternehmen gelegentlich auch von Zuhause aus zu führen, ist ein aktueller Trend mit steigender Tendenz. Sämtliche Geräte im Büro kannst Du mit der entsprechenden Software und Vernetzung steuern, ohne dass Du selbst im Büro vor Ort sein musst. Es hat viele Gründe, die für eine Vernetzung Deines Büros mit dem Home Office sprechen und nur verschwindend geringe Nachteile, die Dich an dieser Bereicherung Deines Lebens hindern müssten.

Mehr

Wenn auch Du mit dem Gedanken spielst, Dir eine neue Foto- oder Videokamera zu kaufen, bist Du mit Sicherheit an einem Preisvergleich interessiert. Dabei gibt es im Wesentlichen zwei Vorgehensweisen. Entweder weißt Du genau, welche Kamera es sein soll. In diesem Fall kannst Du im Internet oder auch in den Geschäften vor Ort genau nach diesem Modell schauen und die Preise 1:1 vergleichen.

Falls Du noch nicht genau festgelegt bist, fällt der Vergleich oft etwas schwerer. Denn auch ich habe festgestellt, dass man wie sprichwörtlich behauptet, nicht Äpfel mit Birnen vergleichen kann. Eine mittelklasse Kamera einer Firma, ist mit dem mittelklasse Modell einer anderen nicht direkt vergleichbar. Von daher ist es auch schwierig zu sagen, ob ein eventuell höherer Preis nicht gerechtfertigt erscheint.

Um Preise wirklich vergleichen zu können, solltest Du nicht zunächst für eine Kamera entscheiden.

Bevor Du eine Kamera kaufst, solltest Du Dir genau im Klaren darüber sein, wofür Du sie brauchst und welche Funktionen Dir wichtig sind. Im Fachhandel wirst Du in dieser Richtung beraten. Du kannst aber (zusätzlich) auch noch das Internet zu Hilfe nehmen. Stiftung Warentest und andere befassen sich auch immer wieder mit Kameras. Hier werden die Vor- und Nachteile eines Modells sehr deutlich dargestellt. Aufgrund dieser Informationen ist die Entscheidung für eine bestimmte Kamera womöglich leichter. Und dieses Modell kann dann im Handel oder im Internet auch preislich miteinander verglichen werden.

Das Internet bietet gute Vergleichsseiten

Foto und VideokamerasUnter der Adresse http://www.preisvergleich.de/kategorie/Fotografie-Video/8189/ findest Du nicht nur die Möglichkeit, die Preise genau zu vergleichen, sondern Du bekommst auch noch eine recht kompetente Beratung. Mir hat es jedenfalls sehr geholfen, noch einmal deutlich und verständlich erklärt zu bekommen, wo beispielsweise die Vorteile von digitaler Fotografie liegen und was man unter einer Spiegelreflexkamera zu erwarten hat. Wenn Du Dich für eine Kategorie entschieden hast, werden Dir verschiedene Kameras angezeigt. Auf der rechten Seite siehst Du, in welcher Preisspanne diese Kamera momentan im Handel erhältlich ist.

Du kannst Dir aber auch nur Ergebnisse von bestimmten Herstellern anzeigen lassen oder auch ganz gezielt nach einem bestimmten Modell suchen. Klickst Du auf die Preise erhältst Du eine Auflistung, wo die Kamera zu welchem Preis zu bekommen ist. Insgesamt fällt dabei auf, dass viele Kameras über Shops im Internet günstiger zu bekommen sind als im Fachhandel. Das liegt sicherlich an den geringeren Kosten, die diese Versandhäuser haben. Schließlich fallen weder Ladenmiete noch Gehälter für beratende Mitarbeiter an. Wenn Du Dich im Vorfeld aber informiert hast, ob dieses Modell für Dich das richtige ist, kannst Du es ohne Probleme auch online kaufen.

Mehr

Wer einen neuen Internetauftritt erstellen oder die alte Internetseite einem Facelifting unterziehen will, stößt auf ein vielfältiges Angebot von Internetagenturen, die sich auf Entwurf, Erstellung und Wartung von Internetseiten spezialisiert haben. Wie sollte man aus der Vielzahl der Angebote, die richtige Agentur auswählen? Gerade in Berlin gibt es viele Designer, Computer- und Internetfachleute. Bis zur Agentur um die Ecke sind es nur wenige Meter. Viele Berliner Unternehmer und Freiberufler machen sich die Wahl der Agentur für ihre Internetseite leicht. Entweder kennt man jemanden oder man wählt die Agentur in der Nachbarschaft.

Warum nicht einen Webdesigner aus München wählen?

webdesign in münchenDoch es muss nicht immer eine lokale Agentur sein. Das Internet bietet die Möglichkeit, Dienstleistungen überall auf der Welt in Anspruch zu nehmen. Warum sollte nicht der Berliner das Webdesign in München entwickeln lassen? Die Agentur für Webdesign in München ist ja nur ein paar Mausklicks entfernt. Tatsächlich erfreuen sich Online-Agenturen großer Beliebtheit.

Da diese Agenturen vom Internet leben, kann man sie selbstverständlich über das Internet finden und kontaktieren. Auch die Abwicklung des Auftrages läuft über das Internet. Diese Online-Agenturen versprechen günstige Preise, weil sie über schlanke Verwaltungsstrukturen verfügen und ihre Aufträge über das Internet abwickeln. Nach der ersten Kontaktaufnahme mit dem Webdesigner aus München wird sich aber die Qualität der Agentur darin erweisen, wie ihre Mitarbeiter die Wünsche und Vorstellungen des Kunden ergründet. Denn was bei einer Agentur vor Ort die Regel ist, dürfte bei Online-Agenturen kaum möglich sein: das ausführliche persönliche Gespräch. Bereits im Vorfeld des Vertragsabschlusses kommt es also darauf an, ob die Online-Agentur in der Lage ist, den Kommunikationsprozess so zu gestalten, dass die Wünsche des Kunden tatsächlich ergründet werden können.

Online-Agenturen lohnen sich, wenn man weiß, was man will

Eine Online-Agentur ist vor allem dann sinnvoll, wenn man genau weiß, was man will und dieses auch per Email oder in einem Telefonat deutlich formulieren kann. Wer großen Beratungsbedarf hat, und sich intensiv mit der Agentur austauschen möchte, sollte indes lieber eine örtliche Agentur wählen, die auch auf persönlichem Wege schnell zu erreichen ist. Im weiteren Ablauf der Auftragsabwicklung gibt es jedoch kaum Unterschiede zwischen der lokalen Agentur und der Online-Agentur.

Technisch gesehen ist das Webdesign in München dasselbe wie in Berlin. Auch lokale Agenturen nutzen das Internet zur Abstimmung der Entwürfe. Bequem von zuhause aus, kann der Kunde in Berlin beispielsweise das Webdesign aus München begutachten. Auch Wartungsarbeiten kann der Berliner getrost dem Webdesigner aus München überlassen.

Mehr
Pokern wie James Bond 007

Pokern wie James Bond 007


Gepostet Von am Okt 5, 2012

Poker ist einer der beliebtesten Casinospiele dieser Zeit. Heute spielt man Poker aber nicht mehr ausschließlich im Casino, nein Poker hat den Sprung in das Wohnzimmer geschafft. Ob in der gemütlichen Runde mit Freunden oder alleine am Computer, Poker ist gesellschaftsfähig. Die Regeln sind einfach und schnell erklärt. Die Schwierigkeit dieses Spiel liegt viel mehr im Abschätzen von Wahrscheinlichkeiten und im Erkennen der richtigen Situation. Als guter Poker Spieler kann ich erahnen welche Karten mein Gegenüber auf der Hand hat. Ein Profi kann einen Amateur ganz leicht an unterschiedlichsten Merkmalen durchschauen und einschätzen. Die Psychologie spielt mit und kann dich verraten.

In der Filmgeschichte zeigen viele gute Streifen, wie leicht es ist, mit Poker Geld zu verdienen. Doch ist es wirklich so leicht? Nehmen wir das Beispiel James Bond. 007 in Form von Daniel Craig in Casino Royal. Ein spannender und wirklich gelungener Teil der Bond Reihe. Bond muss wie üblich einem gewissen Bösewicht (Le Chiffre) auf die Spur kommen. Um dem gewieften Gangster näher zu kommen, nimmt Bond an einem Pokerspiel mit Millioneneinsätzen teil. Für den normalen Menschen unvorstellbar, in der Realität durchaus üblich. Wie zu erwarten ist der Spannungsfaktor in diesem Film durch ein Kopf an Kopf Rennen, in Poker auch Head to Head genannt, von Bond und Le Chiffre hoch gehalten. Wer bis zu diesem Punkt kein Freund von Poker war, wird es ganz bestimmt. Doch sollte man sich am Ende nicht davon den Karten auf den Händen der Darsteller täuschen lassen. Viele Kartenkombinationen, auch Blatt genannt, werden in der Realität nur selten erreicht und dienen in Filmen dem Oh-Effekt im Showdown.

Auch in der Realität und im wahren Leben wird mit Poker Geld verdient. Damit sind nicht die Anbieter der Casinos gemeint. Es existiert Rund um die Welt eine nicht unerhebliche Anzahl an Pokerspielern, die ihren Lebensunterhalt mit diesem Spiel verdienen. Dabei fängt es wie üblich klein an und kann sich mit dem nötigen Ehrgeiz und einem Schuss Talent zum professionellen Pokerspieler entwickeln. Der Teil des Talents ist häufig stark diskutiert und die Meinungen gehen weit auseinander. Die eine Seite behauptet Poker ist nicht vom Glück beeinflusst und man könne dafür kein Talent haben, die andere Seite verlässt sich dabei auf das glückliche Händchen. Welche Seite auch die Richtige ist, am Anfang steht jeder Pokerspieler vor dem gleichen Problem. Wie kann ich Poker am schnellsten lernen? Wenn die richtigen Partner für eine Pokerrunde fehlen, empfiehlt es sich, online Poker zu spielen. Eine bekannte Möglichkeit online Poker zu spielen ist die Webseite von Pokerstars. Hier wirbt man mit durchaus bekannten Promis und dem Slogan: Spiele Poker beim größten Pokeranbieter weitere Infos.

pokern-wie-bondOnline Anbieter wie Pokerstars bieten sowohl Tische mit Spielgeld als auch Echtgeldturniere an. Als Anfänger ist von den Echtgeldtischen in erster Linie abzuraten. Um ein Gefühl für das Spiel zu bekommen und die Spielweise kennenzulernen eignet sich das Onlineportal sehr gut. Nach einer kostenlosen Anmeldung kann man starten und für die erste Million ist nur noch ganz viel Erfahrung und Übung erforderlich.

Neben Filmen wie Casino Royal können Tipps und Strategien auch im TV an- und abgeschaut werden. Sport1 zeigt in regelmäßigen Abständen Pokersendungen mit guten Kommentatoren und Spielern von großen Turnieren rund um den Globus.

Mehr

Auch bei vorsichtigem Gebrauch werden DVDs und Blu-Rays irgendwann dreckig oder bekommen kleine Kratzer. Sollte eine Disc während des Abspielens hacken oder einfach an eine andere Stelle springen, ist es wahrscheinlich, dass Dreck oder Kratzer die Lesbarkeit der Inhalte beeinträchtigen und so das Film anschauen zu einer echten Tortur werden kann. In diesen Fällen können herkömmliche Produkte zur Reinigung verwendet werden, die jeder im Haushalt hat. Dazu gehören unter anderem reiner Alkohol, Möbelpolitur Um Kratzer zu reparieren, eignet sich das Hausmittel Zahnpasta, womit man kleine Unebenheiten auf der DVD oder Blu-Ray ausgleichen kann. Dabei sollte einem Bewusstsein, dass natürlich nicht jegliche Art von noch so tiefen Kratzern mit der Verwendung von Zahnpaste repariert werden können.

Um eine DVD zu reinigen, taucht man einfach ein sauberes Tuch in reinen Alkohol und beginnt die DVD von innen nach außen mit kreisenden Bewegungen zu reinigen. Der verriebene Alkohol wird nach kurzer Zeit verfliegen und der Schmutz wird sich auf das Tuch übertragen haben. Bevor die DVD oder Blu-Ray wieder verwendet werden kann, sollte sie zunächst einige Zeit in der Luft trocknen, um sicher zu gehen, dass sich kein Feuchtigkeitsfilm mehr auf der Oberfläche befindet.

Als weiteres Treatment kann Möbelpolitur dünn mit einem Stück Stoff auf der Oberfläche der Disc verteilt werden. Diese gleicht minimale Kratzer aus und ruft einen besonderen Glanz hervor, so dass der Laser des DVD/Blu-Ray-Players die Daten besser lesen kann. Bevor das Medium wieder abgespielt wird, sollte es erneut mit Alkohol gereinigt werden, so dass alle Reste, die sich noch darauf befinden, wieder entfernt werden.

Um kleine bis mittelgroße Kratzer auf einer DVD oder Blu-Ray zu reparieren, kann Zahnpaste verwendet werden und mit mittlerem Druck auf die Oberfläche der Disc aufgetragen werden. Bei der Anwendung kann man sehr gut sehen, wie kleine Kratzer verschwinden und so wieder eine einheitliche Oberfläche hergestellt wird. Natürlich kann auch Zahnpaste keine Wunder vollbringen und bringt keinen Erfolg, wenn bereits durch Löcher durch die DVD/Blu-Ray hindurchgeschaut werden kann. Nach der Anwendung sollte wieder eine Reinigung mit Alkohol erfolgen, so dass der Laser im Absielgerät direkten Zugriff auf die gespeicherten Daten hat.

Mehr