How to


Im Internet gibt es viele Buchmacher, die unter anderem auch Live-Wettenanbieten. Live-Wetten sind eine ganz besondere Variante der beliebten Sportwetten. Bei einer Live-Wette kannst Du während des Spiels Änderungen an Deiner Wette vornehmen. Der Vorteil daran ist, dass Du nahezu keine Verluste einfahren kannst. Wenn Du aber eine Live-Wette abschließt, solltest Du das Spiel per Live Stream verfolgen – wie das im Heimkino funktioniert, verrate ich Dir jetzt.

Welche Sportereignisse eignen sich für Live-Wetten?

Um eine Live Wetten abzuschließen kannst Du aus mehreren Sportarten wählen. Fußball ist eine der beliebtesten Wetten, die in Deutschland angeboten werden. Besonders wenn große Events wie die WM oder EM anstehen, sind Live-Wetten eine großartige Gelegenheit, eine kleine Finanzspritze zu erhalten. Tennis, Rugby oder Golf ist für das Live-Wetten geeignet. Du solltest Dich allerdings in der jeweiligen Sportart auskennen, bevor Du Blindlinks eine Wette abschließt. Bei den Randsportarten, auf die weniger gesetzt wird, ist der mögliche Gewinn natürlich höher. Dennoch solltest Du nur Sportarten anwenden, bei denen Du bereits Kenntnisse vorweisen kannst.

Wetten zu Hause am Fernseher

Wie funktionieren Live-Wetten?

Wenn Du eine Live-Wette abschließen willst, benötigst Du einen Buchmacher. Den richtigen Buchmacher erkennst Du daran, dass er Dir keinen überschwänglichen Bonus anbietet und humane Konditionen ausbringt. Mybet, Tipico, Bet-At-Home oder Interwetten sind seriöse Anbieter, die ein breites Angebot an Live-Wetten im Programm haben. Manche Wettanbieter bieten auch interessante Boni und Aktionen wie zum Bespiel das Special von Bet365. Mittels des Streams kannst Du dann die Live Wette am PC oder HD Fernseher verfolgen.

Wie können Live-Sportwetten am besten verfolgt werden?

Wetten zu Hause am FernseherUm die Live-Wetten an einem aktuellen HD Fernseher zu verfolgen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Du kannst den PC am Heimkino anschließen. Dafür benötigst Du einen Beamer, eine Leinwand und einen PC oder ein Notebook. Diese Variante wäre sicherlich die einfachste um die Livewetten zu verfolgen.

Das Zeitalter der Technik hat jedoch noch andere Lösungen in petto. Die neuen Fernseher sind nahezu alle internettauglich. Das bedeutet, dass man theoretisch Sportwetten auch über den Fernseher abschließen und ansehen kann. Ich habe diese Funktion noch nicht verwendet, werde es jedoch in naher Zukunft einmal ausprobieren.

Wenn Du einen HD TV besitzt, ist es ein Einfaches den PC dort anzuschließen. Das hat den Vorteil, dass durch den HD Fernseher das Bild einfach wesentlich besser ist als an einem PC. Zudem ist der Bildschirm meiner Meinung nach zu klein, um das Sportereignis zu verfolgen. Hast Du den PC mittels dem Übertragungskabel am HD TV angeschlossen, kannst Du Dich zurücklehnen und das Spiel genießen.

Wie genau wird der PC am Fernseher angeschlossen?

Eine Möglichkeit bietet das VGA Kabel. Damit schließt Du den Monitor an den Fernseher an. Der Nachteil ist, dass die Kabel eine altertümliche Technik aufbringen. Wenn Du mehrere Kabel hintereinander anschließt, wird die Bildübertragung einfach zu schlecht. Das solltest Du daher nur tun, wenn Dir keine andere Möglichkeit übrig bleibt.

Mit einem HDMI Kabel erreichst Du schon eine wesentlich bessere Übertragung des Bildes. Ich habe dieses System bereits ausgetestet und kann sagen, dass dies nahezu an die Übertragung eines Beamers herankommt. Du brauchst also ein HDMI Kabel, welches die Video Signale überträgt. Dazu ist ein Kabel für die Übertragung von Audio nötig – dies nennt sich Audio Y Kabel.

Der Nachteil allerdings ist, dass Du die Live-Wetten nur am PC verändern kannst. Hierbei kannst Du mit einer Bluetooth Maus und einer Bluetooth Tastatur jedoch auch bequem auf dem Sofa sitzen bleiben. Voraussetzung ist, dass Du diese Geräte noch mit dem PC verbinden kannst. In der Regel funktioniert eine Übertragung auch durch Wände. Wenn Du folglich den PC im Nebenzimmer stehen hast, kannst Du die Wetten am HD Fernseherverändern. Der HD Fernseher fungiert dabei wie Dein Monitor.

Welche Sportwette ist die Beste?

Auch in Deutschland sind Sportwetten weit verbreitet und werden gerne genutzt. Man kann jedoch sagen, dass Spiele die von wenigen Usern gespielt werden, eine hohe Chance auf den Gewinn garantieren. Eine Formel 1 Rennen ist eine relativ unspannende Wette. Besonders als Michael Schuhmacher noch am Start war, war ihm der Sieg fast immer gewiss. Die Quoten fielen also in den Keller und der Gewinn war nicht mehr rentabel. Genauso verhält es sich bei anderen Sportevents. Bei Live-Wetten sind die Quoten vor dem Spiel am größten. Mit jeder Veränderung, die Du vornimmst, werden die Quoten geringer und der mögliche Gewinn fällt auch geringer aus. Es ist empfehlenswert, wenn möglich, die Live Wette nur geringfügig oder besser gar nicht zu verändern – solang die Wette zu Deinen Gunsten steht, ist keine Veränderung nötig.

Fazit:

Um Sportwetten Live anzusehen, ist es einfacher, den HD Fernseher mit dem PC zu verbinden. Ein Beamer kann ebenfalls mit dem PC verbunden werden. Die Wetten über einen internetfähigen TV abzuschließen, halte ich noch für recht umständlich, da es einfacher ist, die Live Wetten am PC zu setzen, als aufwendig mit der Fernbedienung zu Handtieren. Um Live Wetten bequem am HD TV setzen zu können, sollte die Technik noch ausgereifter werden – was hoffentlich in naher Zukunft der Fall sein wird.

Mehr

Diesen Hinweis ausblenden Die moderne Technik schafft Dir viele Möglichkeiten, Deinen Arbeitsplatz ganz einfach selbständig bestimmen zu können. Viele Selbständige und Kleinunternehmer, aber auch mittelständische Unternehmer nutzen die Möglichkeit, nicht ausschließlich in der Firma zu arbeiten.

Doch das Heimbüro macht nur dann wirklich Sinn, wenn Du auf alle Inhalte Deiner Computer im Unternehmen zugreifen, Drucker steuern, sowie die Inhalte aus dem Unternehmensalltag vom Home Office aus bewegen und bearbeiten kannst.

Vorteile der Bürosteuerung von zu Hause aus

Du bist flexibler, kannst Deinen Arbeitsalltag besser einteilen und kannst problemlos nach Feierabend oder am Wochenende, wichtige Aufträge direkt von Zuhause aus erledigen. Mit Weber Bürotechnik wählst Du eine Option, die Deinen unternehmerischen Alltag optimal mit der Familie und Deinem Privatleben verbinden lässt.

Ist Dein Kind krank oder Du musst auf den Handwerker warten, musst Du Deine Arbeit nicht einstellen. Du nutzt die innovative Steuerung Deiner Büroeinrichtung und greifst über eine Cloud auf alle Inhalte zu, die Du sonst im Büro verfügst und eigentlich nicht von Zuhause aus bearbeitest.

Die Vorteile sind offensichtlich und präsentieren sich Dir in ihrer vollständige Bandbreite, wenn Du Dein Equipment im Büro und Zuhause auf einen technischen Stand bringst, der Dir die Zugriffe von unterschiedlichen Orten aus ermöglicht. Nicht nur vom heimische Büro, sondern ebenso vom Smartphone aus kannst Du Dein Büro in der Firma nutzen und problemlos an einem Auftrag weiter arbeiten, der aufgrund eines wichtigen Termins sonst liegen geblieben wäre.

Im Office-Netshop findest Du hierfür die passende Software und verschiedene Angebote, mit denen Du den objektübergreifenden Zugriff auf wichtige und vertrauliche Daten, sichern und vor Fremdzugriffen schützen kannst.

Gibt es Nachteile durch die Home-Office Steuerung?

büroeinrichtung vom home office steuernVertrauliche Daten sollten immer mit ausreichend Vorsicht behandelt werden. Bei allen Zugriffen, die Du nicht aus dem geschützten Netzwerk Deiner Firma heraus generierst, kannst Du Opfer von Hackern werden und einen stillen Mitleser haben.

Doch mit der modernen Technologie und einer hochwertigen Sicherheitssoftware, sowie dem geschützten Umgang mit allen Daten und der Entscheidung für die Speicherung in einer seriösen Cloud, kannst Du die Risiken nicht nur mindern, sondern sie gänzlich aus Deinem unternehmerischen Alltag streichen.

Auch Ihre Mitarbeiter werden die Verfügbarkeit Ihres Chefs zu würdigen wissen und froh sein, wenn sie auch außerhalb Deiner Arbeitszeit noch eine wichtige Kommunikation führen oder einen eiligen Auftrag von Dir abgesegnet bekommen möchten. Wenn Dich die stetige Verfügbarkeit ängstigt und Du denkst, dann überhaupt keine Freizeit mehr zu haben, solltest Du Dich über die zahlreichen Vorteile der von zu Hause aus erfolgenden Bürosteuerung informieren.

Hier wirst Du feststellen, dass Du durch diese Möglichkeit nicht mehr arbeitest als bisher, sondern Deine Zeit viel effektiver und für Dich vorteilhafter einteilen kannst.

Fazit: Sein Unternehmen gelegentlich auch von Zuhause aus zu führen, ist ein aktueller Trend mit steigender Tendenz. Sämtliche Geräte im Büro kannst Du mit der entsprechenden Software und Vernetzung steuern, ohne dass Du selbst im Büro vor Ort sein musst. Es hat viele Gründe, die für eine Vernetzung Deines Büros mit dem Home Office sprechen und nur verschwindend geringe Nachteile, die Dich an dieser Bereicherung Deines Lebens hindern müssten.

Mehr

Offiziell sind die Tage des Wilden Westens im Internet längst gezählt und man hört, dass sich die Musik und Filmindustrie von den erheblichen Schäden durch Urheberrechtsverletzung und Piraterie der letzten 20 Jahren langsam erholt.

Das heißt jedoch nicht, dass man Filme und Musik nicht mehr kostenlos herunterladen kann, auch wenn dies natürlich illegal ist.

Nach wie vor gibt es die alt bewährten P2P-Tauschbörsen und Torrent Netzwerke. Torrents sind international populärer denn je und werden auf der ganzen Welt genutzt, um urheberrechtlich geschützte Medien zu tauschen und zu verbreiten.

Eine Liste mit den 10 besten Torrent Seiten findet ihr hier.

Von Deutschland aus über Torrent-Netzwerke geschützte Musik oder Filme runterzuladen birgt ein hohes Risiko. Die eigenen Aktivitäten können ohne Probleme von dritten nachverfolgt werden. Wenn man also über Torrents etwas herunterläd, ist es unumgänglich, dass man sobald man einen Teil der Dateien auf seinem Computer hat, auch die Dateien wieder im Netzwerk zum Upload bereit stellt.

Und genau das stellt das eigentliche Problem dar. Geschützte Medien im Internet anzubieten, stellt einen Verstoß gegen das Urheberrecht dar.

Da Rechteinhaber nach wie vor hohe Summen durch Piraterie verlieren beauftragen Sie Anwaltskanzleien mit der Vertretung ihrer Rechte. Diese wiederum beauftragen Dienstleister, die sich auf die Suche nach ahnungslosen Internetnutzern machen, die gerade in einem Torrent-Netzwerk gegen das Urheberrecht verstoßen.

Das Herunterladen über Torrents brigt hohe Risiken

So hat die Anwaltskanzlei eine wasserdichte Grundlage für eine für den Empfänger kostenintensive Abmahnung, die zum Beispiel wie folgt aussehen könnte:

filesharing-download-abmahnungDie Forderung der Anwaltskanzlei Sasse & Partner belief sich in diesem Fall auf 800 EUR für das Anbieten einer Folge der bekannten Serie „The Walking Dead“. Durch einige Schreiben und entsprechende Verhandlungen konnte die Forderungssumme auf 400 EUR heruntergehandelt werden. Aber dadurch, dass ein Verstoß gegen geltendes Recht vorlag, kam man um eine Zahlung nicht herum.

Die nötigen Informationen wurden beim Internet-Provider abgefragt, der in diesem Fall dazu verpflichtet ist die persönlichen Daten herauszugeben. Ich kann also nur jedem davon abraten, über Torrent-Netzwerke Filme, Musik oder Spiele herunterzuladen. Das Risiko einer kostspieligen Abmahnung ist einfach zu groß.

Das gute ist: Es gibt Alternativen!

Wo kann man sicher Musik und Filme herunterladen?

Das Wichtigste ist, dass deine persönlichen Informationen sicher sind und Rechteinhaber nicht nachverfolgen können, ob du geschützte Werke herunterlädst.

filme und musik richtig downloadenDiesen Schutz können so genannte One-Click-Hoster gewährleisten. Diese Firmen bieten Ihren Kunden Speicherplatz in der Cloud an und ermöglichen es so, Dateien jeglicher Art mit anderen zu teilen.

Wenn also jemand einen Film oder ein Musik-Album auf den Speicherplatz bei einem One-Click-Hoster hochläd kann er diesen über einen einfachen Link mit anderen Internetnutzern teilen.

Die Firmen die diese Dienste anbieten, können nicht dazu verpflichtet werden, Daten von Nutzern herauszugeben, da diese selbst keine Rechte verletzten, da sie lediglich den Speicherplatz für Ihre Nutzer bereitstellen. Wofür dieser genutzt, wird ist ganz und gar den Nutzern überlassen.

Die Hoster können von Rechteinhabern lediglich dazu aufgefordert werden urheberrechtlich geschütztes Material von ihren Servern zu löschen.

Der meiner Meinung nach beste Hoster ist Uploaded.net. (Affiliate Link)

Um Dateien mit voller Geschwindigkeit herunterladen zu können, benötigt man einen Premium Konto.

Wo findet man die Links für Filme und Musik?

Links für Filme und Musik werden hauptsächlich in Blogs und Foren öffentlich gemacht, so dass die Suche und Aktualität stets einfach bleibt.

Sonne, Strand, Palmen und WATCHEVER! Serien und Filme wann und wo Du willst. Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Boerse.bz ist ein Forum – Links für Filme, Musik, Spiele und mehr

bei boerse.bz kostenlose downlod links finden Neben allgemeinen Diskussionen rund um Filme, Spiele und Musik können in diesem Forum Links zu One-Click-Hostern für Filme, Spiele Musik und mehr gefunden werden. Die Aktualität ist besonders hoch, da das Forum und seine Nutzer durchaus aktiv sind.

Um das Forum in vollem Umfang nutzen zu können, benötigt man ein Benutzerkonto. Dieses kann man kostenlos erstellen, um dann anschließen ohne Einschränkung die Links zu den One-Click-Hostern zu sehen und die Suchfunktion in vollem Umfang nutzen zu können.

Leecher.to ein weiteres Forum – Links für Filme, Musik, Spiele und mehr

leecher.to

Das Forum von Leecher.to ist ähnlich aufgebaut wie Börse.bz und bietet seinen Nutzern nach kostenloser Anmeldung ebenfalls Links zu One-Click-Hostern über die dann die aktuellsten Filme, neue Musik und Spiele heruntergeladen werden können.

SerienJunkies.org ein Blog für alle deutschen und englischen Serien

serienjunkies.org

Hier können ausschließlich Links zu Serien gefunden werden. Die Links können hier ohne Anmeldung angesehen und Serien können über die Suchfunktion des Blogs ohne Probleme gefunden werden.

DokuJunkies.org ein Blog für alle deutschen und englischen Dokumentationen

dokujunkies.org

Hier können ausschließlich Links zu Dokumentationen gefunden werden. Die Download-Links zu Dokus (auch in HD Qualität) können hier ohne Anmeldung angesehen und über die Suchfunktion des Blogs ohne Probleme gefunden werden.

Mehr

Viele Menschen stellen sich die Frage, was wohl besser ist, Satellitenfernsehen oder Kabel-TV? Derzeit sehen etwa 49 Prozent der Fernsehkunden die Programme über einen Kabelanschluss. Etwa 46 Prozent der Fernseher empfangen ihre Programme über Satellit. Daher kann die Frage nach der Empfangsart nicht pauschal beantwortet werden.

Technik für die Empfangsarten und die Kosten
In Deutschland empfangen derzeit etwa 70 Prozent aller Haushalte in Deutschland Kabelfernsehen. Diese Empfangsdichte bedeutet jedoch nicht, dass die verbleibenden 30 Prozent nicht in der Lage sind, Kabelfernsehen zu empfangen. Jedoch bietet das Satellitenfernsehen eine Alternative. Gerade in den Gebieten, beispielsweise in abgelegenen Gebieten, wird dort noch Satellit empfangen, wo es kein Kabelfernsehen gibt. So kann ganz Deutschland über Satellit versorgt werden. Diese Dichte von 100 Prozent kann durch das Kabelfernsehen nicht gedeckt werden. Jedoch sind die Kosten für das Satellitenfernsehen geringer. Hier müssen lediglich die Satellitenschüssel und der Receiver angeschafft werden. Dieser Receiver kann auch HDTV- und digitale Signale empfangen. Wenn mehrere Fernseher mit Satellit versorgt werden sollen, muss hier lediglich die Installation von einem Spiegelsystem, welches mehrere Buchsen hat, angeschlossen werden.

Wer in einer Großstadt wie zum Beispiel Berlin lebt hat im Zentrum in der Regel keine Probleme einen qualitativ hochwertigen Kabelanschluss zu bekommen. Anbieter wie Telecolumbus und Kabel Deutschland schalten den Anschluss nach Antrag nur innerhalb weniger Tage frei.

Hier fallen keine weiteren Kosten an. Das sieht beim Kabelfernsehen anders aus. Hier fallen zunächst die Kosten für den Anschluss des Hauses an. Bei einem analogen Kabelanschluss entstehen keine weiteren Kosten. Für den digitalen Empfang ist ein Receiver erforderlich. Beim digitalen Fernsehen werden die Sendesignale verschlüsselt übertragen. Hier muss ein Entschlüsselungsmodul gekauft werden. Wenn nun mehrere Fernseher in einem Haushalt stehen, die über Kabel versorgt werden müssen, müssen mehrere Entschlüsselungsmodule erworben werden. Das kommt zu den monatlichen Kosten für den Kabelanschluss hinzu.

Die Qualität der beiden Übertragungsmethoden

Satelliten oder Kabel TVBei der Qualität im Bezug auf die Ton- und die Bildsignale kann das Kabelfernsehen ganz klar punkten. Das liegt daran, dass das Kabelfernsehen in der Lage ist, auch dann zu übertragen, wenn die Witterungseinflüsse beim Satellitenfernsehen den Empfang verhindern oder verschlechtern. Hier sind die Kabelnetze unterirdisch verlegt und somit auch vor Unwettern geschützt. So kann auch bei starkem Regen, Gewitter oder Schnee ohne Einbußen bei der Bildqualität fern gesehen werden. Hier müssen bei der Satellitenschüssel eindeutige Abstriche gemacht werden, da der Empfang bei starkem Wind, Schnee oder bei Regen sehr schlecht ist oder gar nicht möglich.

Ein guter Receiver ist bei beiden Übertragungsarten für die Qualität des Empfangs entscheidend. Oft werden von den Netzbetreibern nur minderwertige Geräte als Standard ausgeliefert. Wer beim heimischen -TV-Erlebnis wert auf Komfort legt, sollte sich ein eigenes Gerät zulegen. Dies gilt vor allem beim Satelliten Fernsehen, da hier die Empfangsqualität schneller durch äußere Einflüsse verschlechtert werden kann. Da ist ein erstklassiger Receiver von Vorteil. Auf der Receiver-Vergleichsseite satreceiver-test.de können Sie verschiedene Geräte vergleichen und auf Grund umfassender Tests ihren Favoriten auswählen.

Werden nur die qualitativen Gesichtspunkte beachtet, überzeugt das Kabelfernsehen. Hier sorgen diverse Verstärker für einen gleichbleibend guten Empfang zwischen den Sendestudios zu den Endkunden. Das ist selbst bei gut ausgerichteten Satellitenschüsseln nicht möglich, wenngleich diese Anschlussart finanziell betrachtet wesentlich günstiger ist.

Mehr

Lange habe ich mich davor gedrückt, mir ein Smartphone zuzulegen. Ich sagte immer: Ich brauche so etwas nicht! Doch als die Vertragsverlängerung anstand, wagte ich einen Versuch in die neue Generation der Handys. Das Smartphone wurde drei Tage später geliefert und ich hielt es stolz in meinen Händen. Ja, und jetzt? Ich konnte es kaum abwarten, bis ich Filme mit einer Allnet Flatrate auf dem Handy ansehen kann. Jetzt bin ich doch wirklich noch nicht so alt, dass man sagen könnte: Schau der alte Opa kennt sich schon gar nicht aus. Nein ich bin Mitte 30 und fand den Einschaltknopf nicht. Ja sagra, wo schaltet man dieses Teil denn ein. Ob ihr es glaubt oder nicht – ich nahm das erste Mal in meinem Leben eine Bedienungsanleitung in die Hand.

Eine komplett neue Welt

So, das Smartphone war nun startklar. Funktion SMS? Oha, mit dem Teil muss man doch irgendwie SMS schreiben können. Ich blätterte das Menü durch – SMS – Fehlanzeige. Nein, man kehrte wieder zurück zum guten alten deutschen Sprachgebrauch und verwendet wieder das Wort Nachricht! Na da muss erst mal einer drauf kommen. Man könnte diese Liste nun endlos weiter fortführen, denn es gab noch einige seltsame Erlebnisse zwischen dem Smartphone und mir. Dennoch musste ich mich ja mal damit auseinandersetzen. Flat fürs Internet? Jawohl, sie war gebucht. Naja, man installiert einige Sozial-Networks und was man sonst noch so auf dem Computer hat. Mal sehen, wie das Teil unterwegs so funktioniert.

Filme-mit-allnet-flat

Heute:

Ein Leben ohne mein geliebtes Smartphone wäre undenkbar. Wenn ich mal unterwegs bin und etwas suche, ein Knopfdruck und schon wird mir geholfen. Die erste Begegnung war etwas kompliziert, doch wenn man sich zwei Tage intensiv mit dem Smartphone beschäftigt, werden einem die unerforschten Welten zu Füssen gelegt. Natürlich darf an dieser Stelle der Zeitvertreib nicht fehlen. Auf den Ämtern oder in sonstigen Wartezeiten laufen zu Zeit angesagt Filme auf meinem Smartphone. Denn die Filme mit einer Allnet Flatrate auf dem Handy ansehen, gleicht schon der Normalität.

Smartphone für Sie und Ihn

Wenn sich andere Menschen Filme mit einer Allnet Flatrate auf dem Handy ansehen, bekommt man besonders im Restaurant das Gefühl, das diesen Menschen ein Leben ohne Smartphone nicht mehr möglich ist. Ob Filme ansehen, im Internet surfen oder damit aufregende Spiele spielen – mit einem Smartphone ist einfach alles möglich. Manchmal bekomme ich von meinen Freunden zu hören, dass ich mich ja nur noch mit dem Teil beschäftige. Wenn ich ihnen dann aber zeige, was damit alles möglich ist, staunt sogar das ältere Semester.

Mehr

Wer heutzutage etwas Geld gespart hat, möchte es in den meisten Fällen vermehren und gewinnbringend anlegen. Bei der Auswahl der Geldanlage besteht die Qual der Wahl und ohne sich ernsthaft mit der Materie auseinander zu setzen, bleiben einem nur die oft minderwertigen Angebote der Banken.

Wenn Sie selbst niemand kennen, der erfolgreich an den Finanzmärkten spekuliert, bleiben Ihnen nur wenig Möglichkeiten. Zunächst einmal sollten Sie sich Gedanken zum Anlagezeitraum machen und entscheiden, ob Ihr Erspartes täglich für Sie verfügbar sein soll oder nicht. Wenn dies der Fall ist, liegt es nahe, ein Tagesgeldkonto zu eröffnen.

Dies ist die konservativste Form der Geldanlage. Hier besteht nahezu keine Gefahr, dass Sie Ihr Geld verlieren. Für dieses geringe Risiko erhalten Sie im Gegensatz zu längerfristigen Anlageformen, wie zum Beispiel Festgeld oder Fonds, allerdings auch nur eine mäßige Rendite.

Tagesgeld oder Wallstreet

Für die Banken sind diese Art von Sparkonten willkommenes Kapital, das Sie selbst für risikoreichere Investitionen an der Börse einsetzen können. So ist es nicht verwunderlich, dass die Banken jedes Jahr Rekordgewinne erwirtschaften. Sie erhalten günstiges Geld von Ihren Kunden und setzen für eine wesentlich höhere Rendite auf Kursschwankungen bei Währungen und Aktien. Das spekulieren am Währungsmarkt bzw. (Forex) ist zwar mit Risiko verbunden, hält jedoch auch hohe Gewinne bereit. Jeder der mit dem Gedanken spielt, selbst am Finanzmarkt aktiv zu werden und mit Aktien oder mit Forex handeln Geld verdienen möchte, sollte sich zunächst umfangreich darüber informieren, welche Fähigkeiten nötig sind, um am Finanzmarkt erfolgreich Gewinne zu erzielen.

Die meisten Otto-Normalverbraucher wollen derartige Risiken oft nicht eingehen und geben sich deshalb mit einer überschaubaren aber sicheren Rendite zufrieden.

Doch wieviel Rendite können Sie verdienen, wenn Sie Ihr Geld auf einem Tagesgeldkonto deponieren? Um das herauszufinden empfehle ich, verschiedene Banken und Anbieter zu vergleichen. Durch einen Tagesgeldzinsvergleich finden Sie den Anbieter mit der höhsten Rendite, so dass Sie für Ihre Investition das beste herausholen können.

Wenn Ihnen die jährliche Rendite auf Ihrem Tagesgeldkonto doch zu wenig ist, lassen Sie sich durch einen der vielen Kinofilme über Finanzen und die Börse inspirieren.

Die Klassiker sind natürlich die Filme Wall Street 1 und Wall Street 2 mit Michael Douglas.

Mehr