Cinery – Kinoprogramm-App für Deutschland auf deinem iPhone

Gepostet Von am Apr 23, 2014 in Allgemein, Filme - TV, Internet, Software


Apps für das Kinoprogramm gibt es unzählige. In Regel sind diese überladen und voll mit Werbung. Doch die neue Kino-App Cinery für das iPhone geht einen anderen Weg.

Cinery, ist die Kino-App für dein iPhone, die dir 5 sehenswerte Filme empfiehlt und zusätzlich das aktuelle Kinoprogramm in deiner Nähe zeigt. Auf einem Blick werden dir laufende Filme und alle Kinos in deiner Umgebung angezeigt. Die iPhone-App bietet ausführliche Informationen zu jedem Kinofilm. Ein Beschreibungstext des Filminhalts, die Spiellänge, das Erscheinungsdatum und die FSK-Freigabe, hilft dem Kinofreund seine Meinung zum Film zu bilden. Trailer zum Film runden das Erlebnis visuell ab.

Die Kino- App für das iPhone listet alle Kinos in allen Städten Deutschlands. So können neue kleine Kinos in der Umgebung entdeckt werden— und das alles frei von Werbung.

Cinery ermöglicht besonders dem spontanen Kinogast mit „Jetzt in deiner Nähe“ alle Kinovorstellungen, die in den naheliegenden Kinos in den nächsten Stunden laufen, aufzulisten. Die Funktionen „Kinos“ und „Filme“ bilden Basisinformationen und helfen beim allgemeinen Stöbern nach neuen Filmen und unbekannten Kinos. Der Clou für unregelmäßige oder unentschlossene Kinobesucher ist die Empfehlung von sehenswerten Filmen.

Das Team von Cinery wählt 5 Filme aus, von denen es überzeugt ist, dass diese unterhaltsam und dabei anspruchsvoll sind.

Weitere Informationen zur Cinery App findet ihr hier.
und der Facebook-Seite: https://www.facebook.com/CineryApp

Cinery-App-Icon

Die Geschichte hinter der Kino-App Cinery

Cinery-kino-filmempfehlungenDie Idee, den Kinogänger bei der Suche nach Kinovorstellungen sinnvoll unterstützt, kam den beiden Entwicklern Benjamin Burzan und Martin Stemmle an einem noch sehr frühen Abend. Beide waren unentschlossen am Alexanderplatz und entschieden sich dann, ins Kino zu gehen. Sie standen nun vor der Frage, welchen Film sie in welchem Kino sehen wollen. Beide nutzen ihre iPhones, um nach einem guten Film zu suchen. Sie mussten jedoch feststellen, dass die Webseiten der Kinos auf dem kleinen Bildschirm kaum zu bedienen waren. Auch bis dato bestehende Kino-Apps halfen wenig weiter.

Diese bieten zwar das Kinoprogramm, aber keine App ermöglichte einfach und schnell Kinovorstellungen zu suchen, die jetzt in Umgebung der beiden Gründer liefen. Schlussendlich gingen Sie einfach zum nächsten Kino und erkundigten sich über laufende Filme.

So entstand die Idee, eine iPhone App zu entwickeln, die den Kinogänger bei der Suche nach Kinovorstellungen sinnvoll unterstützt. Doch sie gingen noch einen Schritt weiter: Der spontane Kinogänger soll nicht nur das Kinoprogramm in geeigneter Weise auf seinem iPhone präsentiert bekommen, sondern Empfehlungen erhalten, welche Filme sehenswert sind. Die Idee für Cinery war geboren.

Noch in diesem Jahr soll die App das mobile Buchen von Kinotickets unterstützen sowie eine Version für Android erscheinen.