Kostenlos chatten im Internet

Gepostet Von am Aug 29, 2007 in Dating, How to, Internet, Persönliche Entwicklung


Du willst Leute kennen lernen und Freunde finden, die ähnliche Ansichten und Ziele wie du selbst haben? Am einfachsten gelingt einem das beim kostenlos Chatten. Wenn man sich zum Beispiel für Sport interessiert, sucht man sich am besten einen Chatraum, der sich mit Sport, Spielern, den Spielen und Spielergebnissen beschäftigt. Vielleicht hast du ja auch offene Fragen zu Spielekonsolen oder möchtest über die neusten Filme oder die Liebling Fernsehsendung chatten. Auch zu diesen Themen und vielen weiteren wirst du garantiert einen kostenlosen Chat finden.

Wie findet man einen geeigneten kostenlosen Chat?

Chats zu finden ist eine ziemlich leichte Aufgabe. Zunächst findet man im Internet jede Menge Werbung, wo mit Anzeigen für die jeweiligen Chaträume geworben wird. Eine andere Möglichkeit ist, die gesuchten Chaträume über Google zu finden. Dazu gibst du einfach die Wörter ein, die deine Interessen beschreiben – z.B. Partnersuche, Sexkontakte, Hunde oder Filme. In wenigen Sekunden werden dir relevante Ergebnisse angezeigt – darunter auch einige kostenlose Chats. Höhstwahrscheinlich wirst du nicht gleich auf der ersten Seite den passenden Chatraum finden. Daher ist bei dieser Form der Suche etwas Geduld gefragt.

Worauf sollte man achten, um gute Unterhaltungen in Chats zu führen?

Gute online Chats erfordern genau die gleichen Voraussetzungen, wie die normalen Unterhaltung im richtigen Leben. Viele Leute, die im normalen Leben einen vernünftigen Umgangston haben, neigen dazu in Chats obszöne und anstößige Äußerungen von sich zu lassen, nur weil sie im Glauben sind, dass sie anonym seien. Allgemein sollte man sich zur Regel machen – Es kommt nicht darauf an was man sagt, sonder wie man es sagt.

Allgemeine Regeln in Chats

Die meisten Chats verfolgen den Standard von gutem Benehmen. Einige Chaträume haben auch spezielle Regeln, abhängig von ihren Diskussionsthemen und Inhalten. Mit den folgenden Regeln sollte man allerdings immer gut beraten sein.

Beobachte wie die Leute in den Chats sich unterhalten, bevor du dich an Diskussionen beteiligst. So bekommst du ein Gefühl dafür, wie die Chatteilnehmer miteinander reden und wie du auf Fragen oder Kommentare antworten solltest.

Sei nicht zu schüchtern. Wenn du das Gefühl hast, du willst dich an einer Unterhaltung beteiligen, steige mit einer Frage oder einem sinnvollen Kommentar ein.

Sei dir immer bewusst, dass du dich mit realen Leuten unterhältst. Deine Online-Identität in Chats wird durch die Art geprägt, auf welche Art du dich am Chatgespräch beteiligt. Versuche mit deinen Beiträgen, immer etwas Humor und persönliches Interesse mitschwingen zu lassen.

Halte dich mit Beleidigungen zurück, für den Fall wenn du nicht mit einer Meinung von anderen Leuten im Chat übereinstimmst.

Lese den FAQ (Frequently Asked Questions – Häufig gestellte Fragen) des Chats, bevor du im Chat Fragen stellst.
Verbreite keine Lügen im Chat. Vertrauen und wahre Aussagen sind die Basis von Onlinebekanntschaften.

Viele Leute können sich in Chaträumen besser entfalten, als bei einer realen Unterhaltung, bei der man sich gegenüber steht, da sie sich keine Sorgen über ihr Erscheinungsbild machen brauchen und in den meisten Fällen anonym bleiben. Mit Freunden online chatten kann den Freundeskreis unheimlich vergrößern – wenn auch vorerst nur virtuell.