Freie Filme Gratis downloaden

Wer auf die Veröffentlichung eines Films oder einer Serie auf DVD oder auch auf die Ausstrahlung einer TV Premiere wartet, sollte versuchen die unbegrenzten Möglichkeiten des Internet nutzen, um dort freie Filme herunterzuladen, die auf immer mehr Webseiten angeboten werden. Seiten die freie Filme anbieten, verlangen logischerweise von ihren Nutzern keine Gebühren für das downloaden von Filmen, denn durch die oft sehr hohen Besucherzahlen auf diesen Seiten, ist vielen Betreibern von Downloadseiten für freie Filme eine Finanzierung über das Einblenden von Werbeanzeigen möglich.

Zu den Zeiten als die Internetzugänge der meisten Haushalte noch ziemlich langsam waren und ein Film Download auch mal 24 Stunden dauert konnte, war es für die meisten Internetnutzer gar nicht interessant, Filme auf den Computer herunterzuladen. Als die ersten Städte mit schnelleren DSL-Zugängen versorgt wurden, formierten sich die ersten Anbieter die Film Downloads kostenpflichtig angeboten haben. Auch damals gab es wie heute zwei verschiedene Modelle. Zum einen gibt es Anbieter, die Ihre Filme on Demand für einen Einzelpreis zum Download bereitstellen und es gibt Webseiten, bei denen gegen eine monatliche Gebühr eine Vielzahl von Filmen heruntergeladen werden kann.

Freie Filme hingegen können heute ebenso auf verschiedenen Wegen heruntergeladen werden. Ein nach wie vor weit verbreitetes aber in der Popularität sinkendes System ist das Filesharing über P2P-Netzwerke. Bekannte Vertreter dieser Netzwerke sind Gnutella, Napster oder Edonkey. Auch die allseits bekannten Torrents werden von den Nutzern, die freie Filme herunterladen möchten, nach wie vor als sehr unsicher betrachtet, da die eigene IP-Adresse, über die jeder identifiziert werden könnte, an das Netzwerk übermittelt wird und so eine Strafverfolgung kein größeres Problem darstellen sollte. Große Suchmaschinen für Torrent-Dateien bieten ihren Besuchern jedoch nach wie vor die meisten Veröffentlichungen im Bereich Filme und Serien. Lediglich die Nachfrage ist in den letzten Jahres etwas zurückgegangen.

Freie Filme gratis downloaden am besten mit…

Der seit ungefähr drei Jahren immer mehr in Mode geratene Trend sind die so genannten 1-Click-Hoster. Der größte Anbieter in diesem Bereich ist bekanntlich Rapidshare, gefolgt von Megaupload und Hotfile. Freie Filme können allerdings nicht direkt auf den Seiten dieser Hoster gesucht werden. Links um die Filme herunterladen zu können, sind im ganzen Internet auf verschiedenen Webseiten verteilt, jedoch auch über spezielle dafür eingerichtete Foren oder Suchmaschinen und ja, auch über Google zu finden, sofern man die richtigen Keywords für gewünschte freie Filme eingibt. Wer nicht genau weiß, nach welchem Film er suchen soll, kann eine der vielen Toplisten der besten Filme im Internet nutzen, um sich für einen gemütlichen Filmabend auf dem Sofa inspirieren zu lassen.