HD Stream – HD Filme und HD Serien streamen

Viele Internetnutzer und Filmliebhaber, die Wert auf Qualität bei Flm Downloads legen, haben es sich bereits zur Angewohnheit gemacht, geduldig zu sein und somit auf die Veröffentlichung der Bluray/DVD von einem bestimmten Film zu warten. Auf Grund großer HD-fähiger TV-Geräte, die mittlerweile in vielen Wohnzimmern stehen, wird die Nachfrage nach HD Filmen und Serien von Jahr zu Jahr größer. Da es sich auf der anderen Seite nicht jeder leisten kann oder möchte, alle Filme in der Videothek auszuleihen oder gar als HD-Bluray zu kaufen, liegt es nahe, dass man aus dem Internet HD-Filme streamen oder downloaden als durchaus vertretbare Option ansieht.

Viele Internetnutzer sind der Meinung, dass das Streamen von normalen Filmen und auch HD Filmen sicherer ist, da sich im Zweifelsfall nie der gesamte Film auf der Festplatte des Computers befunden hat. So ist es kein Wunder, dass immer mehr HD Stream Seiten im Internet zu finden sind, auf denen die neusten Veröffentlichungen in vielen Genres ohne Download direkt im Browser angesehen werden können. Diese Art von Seiten für HD Streams finanzieren sich oft ausschließlich über Werbung, in dem sie kostenpflichtige Angebote in unmittelbarer Nähe des Players bewerben, mit dem der HD Stream abgespielt wird. Da die meisten Streams über Flash-Player abgespielt werden, ist ein leistungsfähiger Prozessor im PC oder Notebook erforderlich, da es ansonsten bei der Wiedergabe zu Bild- und Tonfehlern kommen kann. Viele Seitenbetreiber mit HD Streams im Angebot haben sich bereits darauf eingestellt und bieten Inhalte in verschiedenen Auflösungen wie zum Beispiel 480p, 720p oder als Full HD Stream mit 1080p an, so dass bei kleinerer Auflösung weniger Rechenleistung benötigt wird.

Da der Trend mehr und mehr zu mobilen Geräten geht, ist es für viele Filmliebhaber wünschenswert, dass sie Filme und Serien in HD auch unterwegs auf Tablets wie dem iPad oder einer PlayStation Portable ansehen können. Für diesen Zweck gibt es wieder Hilfsprogramme, mit denen man Filme, die als HD Stream in einem Browser angeboten werden, auf den eigenen Computer herunterladen kann, um sie dann auf das mobile Gerät zu überspielen. Vor allem mit Geräten von Apple wie iPhone, iPad oder iPod touch ist es nur mit großem Aufwand möglich, HD Streams direkt im Browser wiederzugeben, da Apple sich nach wie vor weigert Flash auf seinen Geräten zu unterstützen.

Da die meisten HD Streams tatsächlich auch die versprochene Bild- und Tonqualität vorweisen, ist es empfehlenswert, so lange man keinen internetfähigen TV mit Browserfunktion hat, einen Laptop an den HDTV über die HDMI Schnittstelle anzuschließen, um dann den Stream in HD Qualität zwar auf dem Notebook abzuspielen aber auf dem Großbildfernseher anzeigen zu können.

Viele Fans von HD Filmen haben bereits die Erfahrung gemacht, dass kein „normaler“ Film mehr von der Bildqualität mehr ausreichend ist, sobald ein paar Streams in HD angesehen wurden, da man ständig das Gefühl hat, man könne nicht tief genug in die Bilder hineinschauen. So ist damit zu rechnen, dass jeder bald nur noch Filme, Serien und andere Inhalte, egal ob als Stream oder Download, ausschließlich in hochauflösender HD-Qualität anschauen möchte und herkömmliche DVDs über kurz oder lang ganz und gar aus der Mode kommen werden.